Von Hand zu Papier – mit Verstand auf den Schirm

Moin, moin. Schön, dass Sie zu mir gefunden haben. Was kann ich für Sie tun?

Atelier ohne Pauli

Der Stadtteil Sankt Pauli ist – wie naheliegt – der Namensgeber des Grafikateliers Sankt Pauli. Hier, im wohl lebhaftesten Viertel Hamburgs, begann 2005 meine Arbeit als Grafiker, der ich seit 2009 als Freiberufler – und mittlerweile fernab von Kiez, Kotze und Koberern – nachgehe. Meine Tätigkeiten unterscheiden sich in starker Abhängigkeit von meinen Auftraggebern. Der Kern meiner Arbeit beschäftigt sich jedoch mit der grafischen (Weiter-)Entwicklung von Unternehmen.

Sie möchten mit mir in Verbindung treten? Dann schreiben Sie mir oder rufen Sie mich einfach an.

Zur Kontaktseite

Beratung. Konzept. Grafik

Natürlich führen viele Wege zum Ziel. Doch gerade in Gestaltungsfragen ist nicht nur der persönliche Geschmack gefragt. Auch der Aufbau von Texten, Bildern und Grafiken machen den Unterschied aus.

In der Planungsphase wird der Arbeitsumfang eingeschätzt, Inhalte geordnet und die Struktur festgelegt. Erst wenn die Ausrichtung steht, beginnt die grafische Arbeit. Damit das was Sie sagen wollen schnell erfassbar ist und im Gedächtnis bleibt.

Mehr über meine Leistungen

Form. Farbe. Vielfalt

Ob Handzeichnung, individuell gestaltetes Diagramm, Illustrationen für Etiketten, CD-Cover und Plakate, für eine stilechte Einladungskarte oder eine eigene Icon-Serie. Allen grafischen Bestandteilen ist gemein, dass sie oft Details beinhalten, die schlüssig für das große Ganze aufbereitet werden müssen … und nur eine sehr gute Gestaltung sollte Ihrem Anspruch als Auftraggeber genügen.

Verschaffen Sie sich einen Eindruck meiner Arbeiten.

Zu den Arbeitsproben

© 2015 | Grafikatelier Sankt Pauli